• Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

    Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

  • Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

    Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

  • Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

    Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

  • Luftbild Krupp Stahlwerk Duisburg Rheinhausen

    Luftbild Krupp Stahlwerk Duisburg Rheinhausen

  • Luftbild Logport Duisburg/Rheinhausen 2018

    Luftbild Logport Duisburg/Rheinhausen 2018

  • Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

    Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

    Foto: Hafen Duisburg AG/Frank Reinhold
  • Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

    Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

  • Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

    Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

  • Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

    Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

  • Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

    Erich Staake - Mitglied der Logistics Hall of Fame 2019

Mitglieder der Logistics Hall of Fame

Die Mitglieder der Logistics Hall of Fame sind als Kern der Ruhmeshalle in den Statuten verankert. Sie sind die Legenden der Logistik und stehen für die großen Meilensteine der Branche.

Mitglieder der Logistics Hall of Fame haben sich über die Grenzen des eigenen Unternehmens hinaus um die Weiterentwicklung von Logistik und Supply Chain Management außergewöhnlich verdient und die Branche maßgeblich und nachhaltig vorangebracht. Ihre Leistungen für die Logistik sollen mit dieser ewigen Ruhmeshalle auch künftigen Generationen von Logistikern in Erinnerung gerufen werden.

Weiterlesen

Erich Staake zieht in die Logistics Hall of Fame ein

Das neue Mitglied der Logistics Hall of Fame heißt Erich Staake. Der Vorstandsvorsitzende der Duisburger Hafen AG wurde als „Modernisierer der Binnenhafenlogistik“ unter 30 Kandidaten aus neun Nationen in die internationale Ruhmeshalle der Logistik gewählt. 

Weiterlesen

EPAL wird Netzwerkpartner der Logistics Hall of Fame

Das  Netzwerk der Logistics Hall of Fame wächst weiter. Mit der European Pallet Association e.V. (EPAL) ist der international aufgestellte Qualitätssicherungsverband des größten offenen Palettentauschpools der Welt neuer Partner der Logistics Hall of Fame. 

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Unterstützerkreis

  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK)
  • Bundesverband Spedition und Logistik e. V. (DSLV)
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • CHEP
  • comepack
  • Deutsches Verkehrsforum
  • European Pallet Association e.V. (EPAL)
  • Flanders Investment & Trade
  • GARBE Industrial Real Estate
  • Gebr. Heinemann SE & Co. KG
  • Gebrüder Weiss
  • Group7
  • Hafen Duisburg AG
  • Humbaur
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Kögel Trailer
  • KRAVAG-LOGISTIC
  • Lebensmittel Zeitung
  • LOGISTIK-Kurier
  • Logistische Informationssysteme AG
  • LT-manager
  • LTG Landauer Transport- gesellschaft Doll
  • Panattoni Europe
  • PTV Group
  • Schnellecke Logistics
  • Seifert Logistics Group (SLG)
  • STILL
  • TGW Logistics Group
  • trans aktuell
  • TRATON
  • UniCarriers
  • Verband der Automobilindustrie