Council

Das Wahlverfahren ist zweistufig: Im ersten Wahlgang nominiert das Council aus allen Vorschlägen die Finalisten und gibt eine Wahlempfehlung für die Jury ab. Das Council wird jährlich ernannt.

Im zweiten Wahlgang stimmen die Juroren onlinegestützt ab. Die Jury besteht aus mehr als 70 Personen: Journalisten, Wissenschaftler, Persönlichkeiten aus Logistikwirtschaft, Politik und Verbänden aus aller Welt.

Ein unabhängiger Wahlkommissar überwacht die ordnungsgemäße Durchführung.

Wahlkommissar 2024:
Peter Abelmann
Geschäftsführer Logistik.NRW Kompetenzzentrum
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
M +40 173 5644420

 

Dem Logistics Hall of Fame Council 2024 gehören an:

Marten Bosselmann (Vorsitzender Bundesverband Paket- und Expresslogistik, Berlin)

Robert Cameron (Leiter Abteilung Produktion, Logistik & Aftermarket im Verband der Automobilindustrie, Berlin)

Dr. Florian Eck (Geschäftsführer Deutsches Verkehrsforum, Berlin)

Frank Huster (Hauptgeschäftsführer Bundesverband Spedition und Logistik, Berlin)

Thilo Jörgl (Geschäftsführer impact media projects GmbH, Ismaning)

Prof. Dr.-Ing. Alice Kirchheim (Institutsleiterin Materialflusssysteme, Fraunhofer-Institut Materialfluss und Logistik, Dortmund)

Oliver Luksic, MdB (Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Digitales und Verkehr, Berlin)

Frank Müller (Senior Vice President Sales & Service Business Development STILL GmbH, Hamburg)

Thomas Wicke (Geschäftsführer SCHUNCK Group, München/Hamburg)

Anita Würmser (Geschäftsführerin impact media projects GmbH und Jury-Vorsitzende Logistics Hall of Fame, Ismaning)

Unterstützerkreis

  • 24/7 GmbH
  • AEB
  • BLG LOGISTICS
  • Bundesministerium für Digitales und Verkehr
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Paket- und Expresslogistik (BPEX)
  • Bundesverband Spedition und Logistik e. V. (DSLV)
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • COYOTE LOGISTICS
  • Deutsches Verkehrsforum
  • Duisburger Hafen AG
  • European Pallet Association e.V. (EPAL)
  • Exotec
  • Fritz Institute
  • GARBE Industrial Real Estate
  • Gebrüder Weiss
  • Goldbeck
  • Häfen und Güterverkehr Köln AG
  • HIAB
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Interroll Gruppe
  • Krone
  • Lebensmittel Zeitung
  • LIP Invest
  • Locus Robotics
  • LOGISTIK-Kurier
  • LTG Landauer Transport- gesellschaft Doll
  • materialfluss
  • METRO LOGISTICS
  • pfenning-Gruppe
  • PSI Logistics
  • RIO - The Logistics Flow
  • Schnellecke Logistics
  • SCHUNCK GROUP
  • Seifert Logistics Group (SLG)
  • Setlog
  • SSI Schäfer
  • STILL (Stifter)
  • TGW Logistics Group
  • trans aktuell
  • Verband der Automobilindustrie
  • Wiltsche Fördersysteme
  • Winner Spedition
  • WISAG