• Home
  • Blog
  • Olaf Schabirosky als TRATON Logistics Leader of the Year 2020 ausgezeichnet

Olaf Schabirosky als TRATON Logistics Leader of the Year 2020 ausgezeichnet

Der TRATON Logistics Leader of the Year Award 2020 geht an Olaf Schabirosky, den CEO von Hermes Germany. 

Der gebürtige Hamburger wird als „Modernisierer und Change Manager“ geehrt, der dem Paketdienstleister dank des konsequenten Ausbaus der Infrastruktur und der letzten Meile sowie innovativen Digitalisierungsprojekten zu einem Gruppen-Umsatzplus von 9,0 Prozent im vergangenen Geschäftsjahr verhelfen konnte. Von seinen Maßnahmen profitierte das zur Otto Group gehörende Unternehmen mit seinen rund 5.000 Mitarbeitern auch während der Lockdown-Phase 2020. Das Logistiknetz versagte zu keiner Zeit. Trotz eines Volumenanstiegs von etwa 40 Prozent im April konnte Hermes eine gleichbleibend hohe Zustellqualität gewährleisten: Mehr als 90 Prozent aller Sendungen wurden am nächsten Tag zugestellt. Und dank der Digitalisierungsoffensive konnte eine Task Force um den 52-jährigen Manager binnen 48 Stunden eine digitale Lösung zur kontaktlosen Zustellung erarbeiten und umsetzen. Mit diesem Preis zeichnet die Organisation die Taktgeber und Zukunftsmacher der Logistik aus. 

Geehrt werden UnternehmerInnen und ManagerInnen aus der Transport- und Logistikbranche, die sich aktuell besonders erfolgreich für ihre Unternehmen eingesetzt oder einen richtungsweisenden Impuls gesetzt haben. Im Vordergrund stehen Aktualität und der Nutzen für das Unternehmen sowie Innovationskraft, Nachhaltigkeit und unternehmerischer Wandel. Die Auszeichnung wird von der Logistics Hall of Fame verliehen und von der TRATON SE gestiftet.

Entscheidend für eine Aufnahme als Mitglied in die Logistics Hall of Fame ist hingegen, dass eine Leistung nicht nur für ein einzelnes Unternehmen von Vorteil ist, sondern die Logistik über die Grenzen der eigenen Organisation hinaus maßgeblich und dauerhaft vorangebracht hat oder zum Branchenstandard geworden ist. Bisher schafften es 36 LogistikerInnen in die internationale Ruhmeshalle.

Unterstützerkreis

  • ADAC Truckservice
  • Arbeitsgemeinschaft Logistik-Initiativen Deutschlands
  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK)
  • Bundesverband Spedition und Logistik e. V. (DSLV)
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • CHEP
  • Deutsches Verkehrsforum
  • European Pallet Association e.V. (EPAL)
  • Förderverein Logistics Alliance Germany
  • GARBE Industrial Real Estate
  • Gebr. Heinemann SE & Co. KG
  • Gebrüder Weiss
  • Group7
  • Hafen Duisburg AG
  • Humbaur
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Kögel Trailer
  • KRAVAG-LOGISTIC
  • Lebensmittel Zeitung
  • LOGISTIK-Kurier
  • Logistische Informationssysteme AG
  • LT-manager
  • LTG Landauer Transport- gesellschaft Doll
  • PANATTONI
  • PSI Logistics
  • PTV Group
  • Schnellecke Logistics
  • Seifert Logistics Group (SLG)
  • STILL
  • TGW Logistics Group
  • trans aktuell
  • TRATON (Stifter)
  • Verband der Automobilindustrie