• Home
  • Blog
  • WISAG ist neuer Netzwerkpartner der Logistics Hall of Fame

WISAG ist neuer Netzwerkpartner der Logistics Hall of Fame

Die WISAG Facility Service unterstützt ab sofort die Logistics Hall of Fame. Das Unternehmen mit mehr als 31.000 Mitarbeitern hat eine Netzwerkpartnerschaft abgeschlossen.

„Weil wir seit vielen Jahren technische und infrastrukturelle Dienstleistungen in zahlreichen Logistikimmobilien erbringen, wissen wir, welche außerordentlichen Leistungen die Logistik erbringt. Mit unserer Unterstützung der Logistics Hall of Fame würdigen wir Persönlichkeiten, die hervorragende Beiträge in Logistik und Supply Chain Management geleistet haben. Für unsere Mitarbeiter sollen die Vorzeigelogistiker als Vorbild dienen“, betont René Etzdorf, Leiter Vertrieb Segment Logistik bei der WISAG.

Das Kerngeschäft der WISAG Facility Service sind technische und infrastrukturelle Dienstleistungen für Immobilien: Facility Management, Gebäudetechnik, Gebäudereinigung, Sicherheit & Service, Catering, Garten- & Landschaftspflege sowie Consulting & Management. Mit rund 19.800 Kunden, mehr als 31.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 1,177 Mrd. Euro (2020) ist der Immobilienspezialist einer der führenden Facility-Service-Anbieter in Deutschland.

Da Kunden je nach Branche unterschiedliche Anforderungen an die Bewirtschaftung ihrer Immobilie stellen, bietet die WISAG spezialisierte Servicepakete an. So zum Beispiel auch für Logistikimmobilien. Ihre Dienstleistungen erbringt die WISAG Facility Service überwiegend mit eigenen Mitarbeitern, um die Qualität der Dienstleistungen zu sichern.

Die Unterstützer der Logistics Hall of Fame sind ein Netzwerk von Menschen und Unternehmen, die sich dafür einsetzen, Spitzenleistungen in der Logistik zu dokumentieren und ihre Macher auszuzeichnen. Sie verfolgen ein gemeinsames Ziel: das Ansehen der Logistik in der Öffentlichkeit zu stärken und weltweit zu zeigen, was Logistik leistet.

Unterstützerkreis

  • ADAC Truckservice
  • AEB
  • Arbeitsgemeinschaft Logistik-Initiativen Deutschlands
  • BLG LOGISTICS
  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK)
  • Bundesverband Spedition und Logistik e. V. (DSLV)
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • Deutsches Verkehrsforum
  • European Pallet Association e.V. (EPAL)
  • Förderverein Logistics Alliance Germany
  • GARBE Industrial Real Estate
  • Gebr. Heinemann SE & Co. KG
  • Gebrüder Weiss
  • Group7
  • Hafen Duisburg AG
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Kögel Trailer
  • KRAVAG-LOGISTIC
  • Lebensmittel Zeitung
  • LOGISTIK-Kurier
  • Logistische Informationssysteme AG
  • LT-manager
  • LTG Landauer Transport- gesellschaft Doll
  • PANATTONI
  • PSI Logistics
  • PTV Group
  • Schnellecke Logistics
  • Seifert Logistics Group (SLG)
  • STILL
  • TGW Logistics Group
  • trans aktuell
  • TRATON (Stifter)
  • Verband der Automobilindustrie
  • WISAG