• Home
  • Blog
  • Cornelius Geber in die Logistics Hall of Fame Jury berufen

Cornelius Geber in die Logistics Hall of Fame Jury berufen

Cornelius Geber ist in die Jury der Logistics Hall of Fame berufen worden. Geber ist Geschäftsführender Gesellschafter der CG Beteiligungs- und Management GmbH in Hamburg.

Zuvor hatte der Manager verschiedene Positionen inne, unter anderem war er Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Kühne + Nagel International Kühne & Nagel Management AG und Vorsitzender der Zentralgeschäftsleitung bei der Spedition Harry W. Hamacher. Heute berät Geber Unternehmen und diverse Private Equity Fonds bei unterschiedlichen Transaktionen. Darüber hinaus bekleidet er eine Reihe von Ämtern und Funktionen, darunter Aufsichtrat bei der Neopost S.A. und der Inconso AG, er ist Mitglied im Unternehmer Colloquium Spedition (UCS) und gehört der Jury des Deutschen Logistikpreises an.

Unterstützerkreis

  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • CHEP
  • Deutscher Speditions- und Logistikverband
  • Deutsches Verkehrsforum
  • Gebrüder Weiss
  • Hafen Duisburg AG
  • Humbaur
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Lebensmittel Zeitung
  • LOGISTIK-Kurier
  • LT-manager
  • Panattoni Europe
  • PTV Group
  • STILL
  • trans aktuell
  • TRATON
  • Verband der Automobilindustrie