Logistische Informationssysteme AG

Die Logistische Informationssysteme AG (LIS) mit Sitz in Greven entwickelt und installiert seit mehr als 39 Jahren Transportmanagement-Software. Mit der WinSped-Produktfamilie bietet sie Speditionssoftware für eine optimale Disposition und einen reibungslosen automatisierten Ablauf der Geschäftsprozesse. Modular strukturiert und mit einer Vielzahl von Schnittstellen ausgestattet, lässt sich die vielfach bewährte Lösung in nahezu jedes Umfeld problemlos integrieren. LIS beschäftigt mehr als 140 Mitarbeiter und unterhält Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden, Polen und Frankreich.

Mehr unter www.lis.eu  

 

Unterstützerkreis

  • ADAC Truckservice
  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK)
  • Bundesverband Spedition und Logistik e. V. (DSLV)
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • CHEP
  • comepack
  • Deutsches Verkehrsforum
  • European Pallet Association e.V. (EPAL)
  • Flanders Investment & Trade
  • GARBE Industrial Real Estate
  • Gebr. Heinemann SE & Co. KG
  • Gebrüder Weiss
  • Group7
  • Hafen Duisburg AG
  • Humbaur
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Kögel Trailer
  • KRAVAG-LOGISTIC
  • Lebensmittel Zeitung
  • LOGISTIK-Kurier
  • Logistische Informationssysteme AG
  • LT-manager
  • LTG Landauer Transport- gesellschaft Doll
  • Panattoni Europe
  • PTV Group
  • Schnellecke Logistics
  • Seifert Logistics Group (SLG)
  • STILL
  • TGW Logistics Group
  • trans aktuell
  • TRATON
  • UniCarriers
  • Verband der Automobilindustrie