Neue Jurymitglieder berufen

Die Logistics Hall of Fame gibt die Berufung von Dorothee Bär, Rainer Bruns, Tomasz Janiak und Bernd Maienschein in die Jury bekannt.

Aufgabe der Jury ist es, einmal jährlich im Juli/August zu entscheiden, wer als neues Mitglied in die Logistics Hall of Fame aufgenommen wird. Die neuen Juroren sind: Dorothee Bär, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und Koordinatorin der Bundesregierung für Güterverkehr und Logistik Tomasz Janiak, Leiter Verlagsabteilung, Redaktion Zeitschrift „Logistyka“, Institut fur Logistik und Lagerwirtschaft, Poznań/Polen Bernd Maienschein, Chefredakteur des Logistikmagazins MM Logistik Professor Dr.-Ing. Rainer Bruns, Lehrstuhl für Maschinenelemente und Technische Logistik an der Helmut Schmidt Universität, Hamburg Damit gehören dem Gremium 36 Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Verbänden, Politik, Medien, Wisssenschaft und Forschung an. 

Unterstützerkreis

  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK)
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • CHEP
  • Deutscher Speditions- und Logistikverband
  • Deutsches Verkehrsforum
  • Gebrüder Weiss
  • Hafen Duisburg AG
  • Humbaur
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Kögel Trailer
  • Lebensmittel Zeitung
  • LOGISTIK-Kurier
  • LT-manager
  • Panattoni Europe
  • PTV Group
  • STILL
  • trans aktuell
  • TRATON
  • Verband der Automobilindustrie